Ressourcenschonung

Ressourcenschonung in der Reinigungstechnik

Schwerpunkte

Aufbereitung wässriger Prozessmedien

Oberflächenanalytik

Laserstrahlung

Ressourcenschonung in der Reinigungstechnik

Für die Herstellung qualitativ hochwertiger Produkte ist die technische Reinheit von Halbzeugen, Bauteilen, deren Funktionsflächen sowie der Fertigungsumgebung unabding-bar. Die Bauteilereinigung trägt erheblich zur Wertschöpfung im Fertigungsprozess bei und ist daher fester Bestandteil vieler Prozessketten. Doch um im internationalen Wettbewerb zu bestehen, müssen auch alle Möglichkeiten der Kosteneinsparung ausgeschöpft werden.

Der ressourcen- und energieschonende Umgang mit Reinigungsmedien und Hilfsstoffen kann einen erheblichen Beitrag zur Kosteneinsparung leisten. Immer mehr Unternehmen sind bemüht Prozessmedien zurückzugewinnen, Stoffe mehrfach zu nutzen und Verunreini-gungen selektiv zu entfernen. Grund sind zum einen steigende Kosten für die Abwasser-reinigung und -entsorgung, zum anderen das zunehmende gesellschaftliche Umwelt-bewusstsein und der Trend zur Nachhaltigkeit. Recycling, Rückgewinnung von Wertstoffen und die Aufbereitung von Prozessmedien rücken zunehmend in den Fokus des öffentlichen Interesses. Um sich auf dem Markt als modernes Unternehmen zu positionieren, ist die Auseinandersetzung mit der Thematik Ressourcenschonung also unumgänglich. Für produzierende Unternehmen gehört dazu beispielsweise die Integration neuer Reinigungs-konzepte in bestehende Anlagen, um eine leichtere und kosteneffiziente Aufarbeitung der Prozessmedien zu ermöglichen und idealweise auch Aspekte einer Zero-Emission-Produktion einzubeziehen.

Kompetenzen

Die Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik besitzt weitreichende Kompetenzen auf dem Gebiet der Reinigung. Wir bearbeiten Ihre Aufgabenstellung mit professionellem Blick von außen. Dabei profitieren Sie von unseren Kenntnissen aus unterschiedlichsten Produktionsprozessen und Reinigungsaufgabenstellungen. Die Experten der Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik vereinen das Wissen aus verschiedenen Fraunhofer Instituten und sind in zahlreichen nationalen und internationalen Projekten tätig. Mithilfe dieser Kenntnisse aus verschiedenen Branchen entwickeln wir Ihre individuelle Lösung. Unser Kompetenzspektrum auf dem Gebiet Ressourcenschonung in der Reinigungstechnik:

Angebot

Die Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik ist Ihr Partner für Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet Ressourcenschonung in der Reinigungstechnik. Wir unterstützen Sie beginnend bei der Prozessberatung über die Verfahrensauswahl und -untersuchung bis hin zur Analytik, Qualitätssicherung und Produktionsgestaltung zur Optimierung Ihrer Reinigungsprozesse. Profitieren Sie von unserem umfassenden Leistungsspektrum:

Weitere Informationen

DOWNLOAD:

Ressourcenschonung in der Reinigungstechnik

KONTAKT:

Alle Kontaktadressen im Überblick

DOWNLOAD:

Broschüre
Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik

Aktuelles

Kontakt

Sie haben eine Fragestellung zur Reinigung in der Automobilindustrie bei der wir Sie unterstützen können? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.