Reinraum- und Sauberraumtechnik

Projekte

Technische Sauberkeit

Saubere und reine Produktionsbedingungen


Reinraumtechnik wird eingesetzt, um Verarbeitungsprozesse und Erzeugnisse vor Verunreinigungen aus der Umgebungsluft zu schützen. In der Halbleiterindustrie, Medikamentenherstellung und Lebensmittelproduktion ist sie nicht mehr wegzudenken. Auch im sensiblen Bereich der Lackierung von Fahrzeugkarosserieteilen und in der Endmontage von Präzisionsmechanik sind reinraumtechnische Einrichtungen unverzichtbar.

Die Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik FAR betreibt angewandte Forschung auf dem Gebiet der reinheitsgerechten Produktion und bietet hierzu eigene Rein- und Sauberräume als Referenzumgebung für praktische Untersuchungen. In einer Vielzahl von erfolgreichen Projekten mit reinraumtechnischen Fragestellungen konnten wir bereits unsere Kompetenzen unter Beweis stellen und bieten in der Landschaft der Reinraumtechnik ein einzigartiges Spektrum an Untersuchungsmöglichkeiten und Beratungsdienstleistung an. Als Experten partizipieren wir an den einschlägigen Fachgremien und engagieren uns aktiv bei der Pflege und Gestaltung nationaler sowie internationaler Standards der qualitätsentscheidenden und sich immer weiter ausbreitenden Disziplin der Reinraumtechnik.

Aktuelles

Kontakt

Sie haben eine Fragestellung zur Reinigung in der Automobilindustrie bei der wir Sie unterstützen können? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.