Publikationen

Publikationen

Markt- und Trendanalyse in der industriellen Teilereinigung 2020

Sie nutzen Reinigungsprozesse in Ihrer Produktion oder bieten Produkte und Leistungen rund um Reinigungstechnik oder Reinigungsprozesse an? Dann interessieren Sie sicher für einen aktuellen Marktüberblick und neueste Trends in diesem Bereich!

Reinigungsprozesse sind in der zunehmend komplexen und automatisierten Produktion und im Zeitalter von Industrie 4.0 sowie lernenden Maschinen und KI ein qualitätsbestimmender und aufwändiger Bestandteil jeder Produkt-Herstellungskette. Eine Vielzahl von Einflussgrößen bei der Gestaltung oder kleinsten Änderung in den Produktionsprozessen können dabei das Reinigungsergebnis maßgeblich beeinflussen. Nicht zuletzt dadurch hat sich die öffentliche Wahrnehmung der industriellen Teilereinigung in den letzten Jahren stark positiv verändert. Die Sauberkeit von Teilen ist ein zunehmend anerkanntes Qualitätsmerkmal in den Unternehmen. Aufgrund dessen erfahren die Studien „Markt- und Trendanalyse in der industriellen Teilereinigung“ aus den Jahren 2007 und 2012 bis heute großes Interesse. Zudem sind sie bis heute die bisher einzigen Ihrer Art im deutschsprachigen Raum.

Damit nun erneut die aktuellsten Trends und Einblicke in die Bedarfe und Prozesse der Reinigungstechnik erfasst werden, erarbeitet der Geschäftsbereich Reinigung bei Fraunhofer derzeit eine Neuauflage der Studie für 2020.

Um eine qualitativ hochwertige Basis für repräsentative Ergebnisse zu erhalten, von denen Sie alle profitieren können, bitten wir hiermit um Ihre Unterstützung. Wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie sich ca. 20 Minuten Zeit nehmen, um den Fragebogen zur aktuellen Studie „Markt- und Trendanalyse in der industriellen Teilereinigung“ auszufüllen.

Folgen Sie hierfür einfach diesem Link: https://www.umfrageonline.com/s/becf6f2

Ihre Angaben werden selbstverständlich anonym und DSGVO-konform verarbeitet. Es kann somit keine Verbindung zwischen Ihren Angaben und den Zugangsdaten hergestellt werden.
Die Umfrage ist bis zum 15. Februar 2021 freigeschaltet. Natürlich möchten wir uns bei Ihnen für Ihre Unterstützung bedanken. Daher werden unter allen Teilnehmern ein Gutschein für das nächste GrundlagenseminarExperte für industrielle Bauteilreinigung“ (9. - 11.03./9.-10.6.2021 in Dresden), sowie fünf Exemplare der neuen Markt- und Trendanalyse 2020 vor dem offiziellen Verkaufsstart verlost!

Sichern Sie sich damit einen entscheidenden Zeitvorteil beim Wissen um die industrielle Reinigungstechnik. Mitmachen lohnt sich!

Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihre Teilnahme und sind gespannt auf Ihren Input!

Market and Trend Analysis 2020

You use cleaning processes in your production or offer products or services around cleaning technology or cleaning processes? Then you will certainly be interested in a current market overview and the latest trends in this area!

In the increasingly complex and automated production and in the age of Industry 4.0 as well as learning machines and AI, cleaning processes are a quality-determining and costly component of every product manufacturing chain. A multitude of influencing variables in the design or smallest changes in the production processes can significantly influence the cleaning result. Not least because of this, the public perception of industrial parts cleaning has changed very positively in recent years. The cleanliness of parts is an increasingly recognized quality feature in companies. As a result, the studies "Market and Trend Analysis in Industrial Parts Cleaning" from 2007 and 2012 are still attracting great interest today, as they are the only ones of their kind in the German-speaking area.

To ensure that the latest trends and insights into the needs and processes of cleaning technology are once again collected, Business Area Cleaning of Fraunhofer is currently working on a new edition of the study for 2020.

In order to obtain a high-quality basis for representative results, from which you can all benefit, we hereby ask for your support.
We would be very grateful if you could take about 20 minutes to fill out the questionnaire for the current study "Market and Trend Analysis in Industrial Parts Cleaning".

Just follow this link: https://www.umfrageonline.com/s/becf6f2

Your data will of course be processed anonymously and GDPF compliant. Therefore, no connection can be made between your details and the access data.

The survey is activated until February 15th, 2021. Of course we would like to thank you for your support. Therefore, among all participants a voucher for the next basic seminar "Expert for industrial component cleaning" (9. - 11.03.2021 in Dresden), as well as five copies of the new market and trend analysis 2020 will be raffled off before the official sales start!

This will give you a decisive time advantage in your knowledge of industrial cleaning technology. Taking part is worthwhile!

We thank you in advance for your participation and are looking forward to your input!

Markt- und Trendanalyse in der industriellen Teilereinigung 2012

Das Wissen um den Stand der Technik und die Ausrichtung des Marktes gehört zu den wesentlichen Basisinformationen für das erfolgreiche Arbeiten in einem Fachgebiet. Dies gilt insbesondere in einer oftmals noch unterrepräsentierten und technologisch vielseitigen Branche wie der industriellen Reinigungstechnik.

Die „Markt- und Trendanalyse in der industriellen Teilereinigung“ der damaligen Fraunhofer Allianz-Reinigungstechnik aus dem Jahr 2007 war bisher die einzige Studie, welche erstmals die aktuelle Marktsituation, die Entwicklungen der letzten Jahre und technologische Trends erfasste. Im Zuge des 10-jährigen Jubiläums der Allianz Reinigungstechnik (heute Geschäftsbereich Reinigung bei Fraunhofer) erfolgte 2012 eine erneute Umfrage mit dem Ziel, der Branche nach fünf Jahren eine Neuauflage der Marktanalyse zur Verfügung zu stellen.

Insgesamt haben von den ca. 8000 angeschriebenen Unternehmen 588 an der Umfrage teilgenommen. Dies entspricht einer Rücklaufquote von über 7 %. Erneut wurden Anwender und Anbieter – d. h. Hersteller und Dienstleister – im Bereich der industriellen Reinigungstechnik befragt, wobei sich 40 % der Teilnehmer den Anbietern und 60 % den Anwendern zuordnen lassen.

Markt- und Trendanalyse in der industriellen Teilereinigung 2007

Die öffentliche Wahrnehmung der industriellen Teilereinigung hat sich in den letzten Jahren verbessert und die Sauberkeit von Teilen wird von immer mehr Unternehmen als Qualitätsmerkmal anerkannt. Dennoch ist die Reinigungstechnik nach wie vor unterrepräsentiert. Gründe hierfür liegen u. a. darin, dass nicht bekannt ist, welchen Anteil Reinigungsprozesse in der Fertigung einnehmen und wie die Branche der industriellen Teilereinigung wirtschaftlich und technologisch strukturiert ist.

Die Fraunhofer Allianz-Reinigungstechnik (heute Geschäftsbereich Reinigung bei Fraunhofer) führte deshalb unter ca. 6000 Unternehmen eine Markt- und Trendanalyse in der industriellen Teilereinigung durch. Es handelt sich sowohl um Unternehmen, die Reinigungsanlagen, -komponenten und -mittel herstellen oder Dienstleistungen im Bereich industrielle Teilereinigung anbieten wie auch Unternehmen, die Reinigungstechnologien in ihrer Fertigung anwenden.

Die Analyse umfasst folgende Themengebiete:

  • Einleitende Darstellung der Bedeutung der Reinigungstechnik durch eine Zeit- und Kostenanalyse bei der Fertigung repräsentativer Bauteile
  • Branche, Funktion, Verantwortungsbereich der Unternehmen bzw. Teilnehmer
  • Wirtschaftlicher Teil: Umsatz- und Mitarbeiterentwicklungen

  •